Gebühren Privatanlieferer

  Die Gebühren für die Anlieferung von Kleinmengen (bis 2,00 m³) werden im Rahmen
  von Pauschalen erhoben und betragen:

A)

 

  Gemischte Materialien

  (z.B. Restmüll, Sperrmüll > 2 m³, Holzabfälle, Bauschutt o.ä.)

bis 31.12.2018

ab 01.01.2019

  bis maximal 0,50 m³

7,00 € 

8,00 € 

  bis maximal 1,00 m³

14,00 € 

16,00 € 

  bis maximal 2,00 m³

21,00 € 

32,00 € 

  Die Gebühren für die Anlieferung von Kleinmengen verstehen sich pro Anlieferung.
  Die Anzahl der Anlieferungen von Kleinmengen ist auf zwei Anlieferungen pro Tag begrenzt. 

 

B)

 

  Kompostierbare Abfälle

  (z.B. Grasschnitt, Heckenschnitt, Moos, Laub o.ä.)

bis 31.12.2018

ab 01.01.2019

  bis maximal 0,50 m³

5,00 € 

6,00 € 

  bis maximal 1,00 m³

10,00 € 

12,00 € 

  bis maximal 2,00 m³

15,00 € 

24,00 € 

  Die Gebühren für die Anlieferung von Kleinmengen verstehen sich pro Anlieferung.
  Die Anzahl der Anlieferungen von Kleinmengen ist auf zwei Anlieferungen pro Tag begrenzt. 

 

C)

 

  Flächige Abfälle

  (z.B. Fenster, Türen, Eternitplatten, Gipskartonplatten, o.ä.)

bis 31.12.2018

ab 01.01.2019

  bis maximal 0,50 m³

7,00 €  

16,00 € 

  bis maximal 1,00 m³

14,00 €  

32,00 € 

  bis maximal 2,00 m³

21,00 €  

64,00 € 

  Die Gebühren für die Anlieferung von Kleinmengen verstehen sich pro Anlieferung.
  Die Anzahl der Anlieferungen von Kleinmengen ist auf zwei Anlieferungen pro Tag begrenzt.

 

D)

 

  Altreifen

bis 31.12.2018

ab 01.01.2019

  PKW ohne Felge

3,00 €  4,00 € 

  PKW mit Felge

5,00 €  7,00 € 

  LKW ohne Felge

15,00 €  17,00 € 

  LKW mit Felge

17,50 €  19,00 € 

  Großreifen* ohne Felge

  50,00 € 

  Großreifen* mit Felge

  70,00 € 

  * als Großreifen gelten Reifen mit einem Durchmesser von über 1.000 mm
    (z.B. Trecker-, Schlepper-, Radladerreifen)   

 

E)

 

  Sonstiges

bis 31.12.2018

ab 01.01.2019

  Tierkadaver (Klein - Tiere aus privaten Haushalten)

7,00 € 

8,00 € 

  Fremdverwiegung (bei Erstellung eines Wiegebeleges)

5,50 € 

6,00 € 

 

  Die Anlieferung folgender Abfälle aus privaten Haushalten aus dem Verbandsgebiet
  (Landkreise Friesland und Wittmund) ist kostenfrei:

F)

 

  Sortenreiner Sperrmüll* (z.B. Möbel, Matratzen) und Ast- und Strauchwerk bis zu einer Menge von 2,00 m³,
  sowie Altpapier, Altglas, Altmetall, Altbatterien, Altmedikamente, Altkleider, CD/DVD, Elektroaltgeräte,
  Spielzeuge (gebrauchsfähig) und gelbe Säcke.

  Zum Ast- und Strauchwerk zählen auch Äste bis zu einem Durchmesser von max. 15 cm und Wurzelteller
  bis zu einem Durchmesser von max. 25 cm.

  Mengen die über 2,00 m³ hinausgehen werden im Rahmen der pauschalen Abrechnung (siehe A und B)
  abgerechnet.

  Anlieferungen von Privatgrundstücken durch gewerbliche Unternehmen oder Transporteure unterliegen
  generell der Gebührenpflicht.

  Anlieferungen von privaten Haushalten mit Fahrzeugen/Anhängern ohne ein amtliches Kfz-Kennzeichen aus
  dem Verbandsgebiet (FRI, JEV oder WTM) sind nur mit einem Nachweis des Wohnsitzes (z.B. durch gültigen
  Lichtbildausweis, Mietvertrag, Abfallgebührenbescheid) möglich. 

   *Die kostenfreie Anlieferung von Sperrmüll ist auf eine Anzahl von 2 Anlieferungen pro Jahr und Grundstück
   (bei Mehrfamilienhäusern je Wohneinheit),welches zur Abfallgebühr veranlagt wurde begrenzt.